Jetzt spenden

Comundo – Fachleute im Entwicklungseinsatz

 

Zukunftschancen durch Bildung

Fehlende Perspektiven für junge Menschen zählen zu den grössten Herausforderungen in Kenia. Comundo-Fachperson und Kfz-Elektrikermeister Horst Hühnlein stärkt die Berufsbildung in der Automobilbranche, damit junge Frauen und Männer ihre Träume verwirklichen können.

Mehr erfahren

Offene Einsätze

14. September 2021

Umweltbildner/-in - Andahuaylillas

Sie sind Pädagoge mit Interesse in Umweltbildung oder Umweltwissenschaftlerin mit pädagogischem Flair und Erfahrung? Bringen Sie Ihr Know-how ins pädagogis...

MEHR


14. September 2021

Umweltbildner/-in - Pucallpa

Sie sind Pädagoge mit Interesse in Umweltbildung oder Umweltwissenschaftlerin mit pädagogischem Flair und Erfahrung? Bringen Sie Ihr Know-how ins pädagogis...

MEHR


 

Veranstaltung | 07.12.2021

Info-Veranstaltung Entwicklungseinsatz

Sie sind interessiert an einem aussergewöhnlichen Job im Ausland? Möchten Sie eintauchen in die Personelle Entwicklungszusammenarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserer Info-Veranstaltung.
Mehr

Veranstaltung | 10.12.2021

12. Comundo Filmtage Menschenrechte

Vier Filmpremieren greifen im Hauptprogramm vom 10. und 11. Dezember 2021 verschiedene Aspekte der Flüchtlingskrise auf. Im Fokus stehen mutige Menschen, die in scheinbar hoffnungslosen Situ...
Mehr

News | 15.11.2021

Unsere Welt nachhaltig verändern

Was bewirken Fachpersonen-Einsätze konkret bei den Menschen vor Ort? Comundo-Forschungsleiter Josef Estermann ist dieser Frage in einer Studie nachgegangen. Sein Befund: Es werden Veränderungsprozesse...
Mehr

 

Was, wenn das Recht auf ein gesundes, gewaltloses und unversehrtes Leben nicht mehr gilt? Wenn der Schulbesuch als wichtiger Schlüssel zu Bildung und einem würdevollen Beruf verwehrt bleibt? Oder wenn nur die Flucht ins Ausland die Familie zuhause ernähren kann? In solchen Fällen bietet Comundo, die grösste Organisation für Personelle Entwicklungszusammenarbeit in der Schweiz, Hand für echte Veränderungen; zugunsten eines würdevollen Lebens. 

Comundo verbessert mit über hundert Fachleuten die Lebensbedingungen von Menschen in Lateinamerika und Afrika mit einem Fokus auf Kinder, Jugendliche sowie alte Menschen. Dies dank dem Austausch von Wissen und Erfahrung mit lokalen Partnerorganisationen, mit Vernetzung und mit der Förderung von gegenseitigem Lernen. 

Als spendenfinanziertes Schweizer Hilfswerk und Organisation der Zivilgesellschaft trägt Comundo zur Erreichung der Ziele der Agenda 2030 bei. Sie verknüpft die konkreten Erfahrungen der Fachleute vor Ort mit politischem Handeln in der Schweiz.

Interessiert an einem Job im Ausland?

Abonniere jetzt unverbindlich unsere Job-News und erhalte regelmässig Stellenangebote für deinen zukünftigen Auslandeinsatz.