Jetzt spenden

Häufige Fragen und Antworten

Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zur Organisation Comundo, zum Thema Spenden oder Datenschutz. 

Comundo ist die führende Schweizer Organisation der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA). Das Hilfswerk setzt sich mit über 100 Fachleuten in aktuell acht Ländern in Lateinamerika, Afrika und Asien zugunsten Armutsbetroffener ein mit Fokus auf Kinder, Jugendliche und alte Menschen. 

Comundo wird getragen von den drei Trägervereine Bethlehem Mission Immensee, Inter-Agire und INTERTEAM und hat seinen Hauptsitz in Luzern und zwei Büros in Freiburg und Bellinzona. 

 

„Co“ steht für das Gemeinsame und „mundo“ für die Welt. Bei und mit Comundo engagieren sich Menschen aus der Schweiz und aus den Einsatzländern gemeinsam für eine Welt mit mehr Gerechtigkeit. 

Comundo fokussiert sich in seinen Einsatzländer vermehrt auf folgende fünf thematischen Bereiche zugunsten der nachhaltigen Entwicklungsziele der UNO: 

  • Bildung  
  • Menschenrechte und Demokratie  
  • Ernährung und Einkommen 
  • Gesundheit 
  • Klima und Umwelt

Weitere Informationen finden Sie bei unseren Themen.

Comundo betreibt in seinen Einsatzländern keine eigenen Projekte. Hingegen werden ausgewählte, lokal ansässige Partnerorganisationen unterstützt, die in unterschiedlichen Bereichen Kindern, Jugendlichen und alten Menschen zu einem besseren Leben in Würde verhelfen. Nach dem Konzept der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA) entsendet Comundo einerseits spezialisierte Berufsleute, die in einem teils mehrjährigen Austausch Partnerorganisationen stärken und so gemeinsam deren Leistungen nachhaltig verbessern; dies nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe.

Andererseits unterstützt Comundo ausgewählte Projekte der Partner auch finanziell und verstärkt somit die Wirkung vor Ort doppelt; denn dank der Nähe von Fachleuten und den Landesprogrammleitungen vor Ort können so die vorhandenen Potentiale der Partner besser genutzt werden. Dies erhöht letztendlich auch die Wirksamkeit der Fachleute.

In den Einsatzländer findet eine gezielte Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen, staatlichen und kirchlichen Organisationen statt. Bei diesen, oftmals Jahrzehnte langen Arbeitsbeziehungen, besteht eine solide Vertrauensbasis, was eine relevante Grundvoraussetzung ist für nachhaltige Veränderungen.

Alle Tätigkeiten von Comundo gründen auf gegenseitiger Achtung, Vertrauen und Transparenz. Wir, das Comundo-Team, erfüllen unsere Aufgaben kompetent, qualitätsbewusst und wirkungsvoll.

Seit 2009 besitzt Comundo das Zewo-Gütesiegel. Dieses Siegel bestätigt die seriöse Arbeitsweise und einen sorgfältigen Spendenumgang; mehr als 70 Prozent der Mittel fliessen direkt in unsere Projektarbeit in den Einsatzländern sowie in unsere Bildungs- und Sensibilisierungsarbeit in der Schweiz (mehr dazu erfahren Sie bei unserer Finanzierung). Die geprüften Standards beinhalten Kontrollen in den Bereichen Gemeinnützigkeit, Führung und Organisation, Mittelverwendung, Rechnungslegung und Revision, Transparenz sowie Führung und Kommunikation. Unsere Geschäftsstelle Fribourg besitzt zudem das Schweizerische Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen EDUQUA. 

Als Mitglied von Unité, dem Dachverband der schweizweiten PEZA-Organisationen, ist Comundo zudem bestens vernetzt und steht in ständigem Austausch. 

Gewisse Daten wie Name und Adresse werden in der Datenbank von Comundo (und nur dort) erfasst, wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen, den Newsletter abonnieren oder Informationsmaterial bestellen. Diese Daten dienen einerseits dazu, den administrativen Aufwand zu minimieren und so Ihre Spende noch effizienter für den von Ihnen gewünschten Zweck einzusetzen. Andererseits werden die Daten dafür verwendet, Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Wenn Sie diese aber nicht oder nicht mehr wünschen, können diese jederzeit abbestellt werden. Melden Sie sich einfach per Mail unter spendendienst@comundo.org

Darüber hinaus werden die strengen Datenschutzvorschriften von Zewo genauestens eingehalten. Diese Richtlinien gelten auch für sämtliche Dienstleister von Comundo, welche jedoch nur aus rein administrativen oder technischen Gründen in Kontakt mit unseren Personendaten gelangen und diese weder für sich noch für andere Zwecke weiterverwenden dürfen. 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Alle wichtigen Informationen über Spendenmöglichkeiten finden Sie in unserem Bereich Ihre Spende. Hier spenden Sie einfach, bequem und kostengünstig über unsere Website. Wenn Sie dabei mit Kreditkarte, PostCard, Post Finance, E-Finance bezahlen, vermindert dies sowohl den administrativen Aufwand als auch die uns verrechneten Kosten von Finanzdienstleistern (z.B. Post oder Banken). 

Wünschen Sie dennoch einen Einzahlungsschein für die Transaktion, dann geht auch das schnell und unkompliziert: Wählen Sie bei der Spende über diese Website einfach unter «Zahlungsart» die Option «Einzahlungsschein». Und selbstverständlich sind wir auch an unserem Spendentelefon unter der Nummer +41 58 854 12 13 oder per Mail unter spendendienst@comundo.org gerne für Sie da. 

Comundo behandelt all ihre Daten natürlich vertraulich. Diese werden ausschliesslich für interne Zwecke verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder vermietet. Unsere Dienstleister dürfen die Informationen ausschliesslich zur Erfüllung ihrer Aufgaben nutzen und sind verpflichtet, die schweizerischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. 

Comundo speichert überdies selbst keine Kreditkartendaten. Alle Zahlungsdaten laufen direkt über unseren externen, von der Kreditkartenindustrie (PCI DSS) zertifizierten Partner. Alle für die Spende ausgetauschten Daten sind SSL-verschlüsselt und können von Dritten weder abgefangen, eingesehen noch verwendet werden.

Spenden an Comundo sind in der Schweiz bei Bund und Kantonen von den Steuern absetzbar. Die Schweizer Steuerbefreiungsnummer lautet: CHE-105.717.867. 

Allerdings kann die Höhe der Spenden, die von den Steuern abgezogen werden kann, von Kanton zu Kanton variieren. Ab einem Spendenbetrag von CHF 10.– pro Jahr erhalten Sie zu Beginn des neuen Kalenderjahres jeweils eine für die Steuerrechnung gültige Spendenquittung. Wenn Sie einen kleineren Betrag gespendet haben und dennoch eine Spendenquittung wünschen, dann stellen wir Ihnen diese natürlich gerne aus. Melden Sie sich einfach per Mail unter spenden@comundo.org oder telefonisch 058 854 12 13. 

Kontakt für weitere Fragen

Adrian Wismann

Leiter Kommunikation / Mitglied der Geschäftsleitung
+41 58 854 11 60
E-Mail