Jetzt spenden

Effizientere Mittelverwendung im Bildungswesen

Der Mitteleinsatz im namibischen Bildungswesen ist oft ineffizient: Gelder für Schulen werden nicht richtig budgetiert, Gehälter für Lehrpersonen falsch berechnet. Mit dem Einsatz von Anna Hartmann will Comundo etwas dagegen unternehmen.

Um die Schulbildung in einem Land zu verbessern, sind nicht alleine die Anzahl Lehrer oder die Lehrmethoden ausschlaggebend. Die vom Staat zur Verfügung gestellten Finanzmittel, müssen auch richtig eingesetzt werden. Wenn jedoch Gelder nicht dort ankommen, wo sie wirklich benötig werden, leidet die Bildung: Ohne Geld können Schulen beispielsweise dringend benötigte Lernmaterialien nicht kaufen. Auch Inventar wie genügend Schultische oder Stühle für alle Schüler/-innen bleiben Mangelware – darunter leiden besonders Schulkinder und ihre Chancen auf eine bessere Zukunft. 

Mit dem Einsatz von Anna Hartmann will Comundo dagegen ankämpfen. Die Business Administration-Spezialistin unterstützt mit ihrem Know-how die Finanz- und Personaladministration des Bildungsdirektorats Kavango West. In einer ersten Phase analysiert Anna Hartmann die ökonomische Ausgangslage im Schulmanagement. Darauf aufbauend unterstützt sie die Schulmanager in der entsprechenden Region im Finanzmanagement.

Unsere Partnerorganisation vor Ort

Die Direktion für Bildung in der Provinz Kavango-West (Directorate of Education, Arts and Culture DoEAC) ist Teil des namibischen Bildungsministeriums. Dieses ist zuständig für die Gewährleistung einer integrativen und hochwertigen Schulbildung für alle Kinder und Jugendlichen. Zudem fördert das Ministerium die namibische Kunst und Kultur zugunsten einer nationalen Einheit unter Berücksichtigung ihrer Vielfalt.

Ziele des Projekts

In Anbetracht der Corona-Folgen ist eine Unterstützung des namibischen Bildungssektors aktuell besonders wichtig. Dank dem Einsatz von Anna Hartmann wird die Effizienz im Finanzwesen des entsprechenden Bildungsministeriums gesteigert und Kosten können reduziert werden. Durch eine verbesserte Planung und Überwachung der Finanzmittel werden zukünftig Gelder an Schulen in der Region Kavango West so eingesetzt, dass sich der Primarschulunterricht verbessert; davon profitieren unzählige Schülerinnen und Schüler.

Fachperson

Anna Hartmann
Business Administration-Spezialistin

E-Mail

Eckdaten

01.07.2021 - 30.06.2024
Nkurenkuru / Namibia
Bildung

Jetzt spenden

Projekte in Namibia