Eine vielversprechende, selbstbestimmte Zukunft

mit COMUNDO-Fachperson Barbara Leimeroth-Trummer und Reto Wiher, Leiter der Opferberatungsstelle des Kantons Luzern. Moderiert von Doro Winkler, Ethnologin und Mitglied bei GRETA

Flyer

Mittwoch, 17. April 2019, 19.30 Uhr
RomeroHaus, Luzern (Anreise)
Eintritt frei / Kollekte

Wie sieht in der Schweiz und in Kenia die Praxis der psychosozialen Begleitung von sexuell missbrauchten Kindern und Jugendlichen aus? Welche kulturellen Unterschiede gibt es?
Fragen rund um die Thematik erörtern COMUNDO-Fachperson Barbara Leimeroth-Trummer im Rahmen ihres Aufenthalts in der Schweiz und Reto Wiher, Leiter der Opferberatungsstelle des Kantons Luzern.
Moderiert wird das Gespräch von Doro Winkler, Ethnologin und Mitglied der Expertengruppe für die Bekämpfung des Menschenhandels (GRETA) des Europarats.
 

Kontakt

Tom Giger

Leiter Bildung & Sensibilisierung
T +41 58 854 11 74
tom.giger@comundo.org