Grundbildung für Kinder und Jugendliche

Lea Eichenberger, Primarlehrerin

Lea Eichenberger
Unsere Partnerorganisation Destiny Community School ermöglicht benachteiligten Kindern in Matero, einem von Armut geprägten Stadtteil der sambischen Hauptstadt Lusaka, den Schulbesuch. Lea Eichenberger unterstützt  die Lehrpersonen darin, ihre methodisch-didaktischen Fähigkeiten zu weiterzuentwickeln.

Ausgangslage

Zwei Drittel der Bevölkerung in Sambia sind unter 25 Jahre alt, die Armutsrate ist zudem hoch. Der Zugang zu Bildung für benachteiligte Kinder und Jugendliche ist nicht selbstverständlich, denn für Schuluniform, Hefte und Stifte fehlt oft das Geld. Matero, ein Stadtteil von Lusaka, war in den 2000er-Jahren die am meisten von der HIV/AIDS-Epidemie betroffene Gemeinde in ganz Sambia. Etwa 33% der Bevölkerung war infiziert, viele junge Erwachsene starben und hinterliessen Kinder. Es ist bis heute spürbar, dass die unterstützenden Familiensysteme nicht mehr wirksam sind.
Engagierte Gemeindemitglieder gründeten 2003 eine Quartierschule in Matero, um den bedürftigsten Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen. Die meisten der rund 15 Lehrpersonen haben keine adäquate Ausbildung. Lea Eichenberger unterstützt sie darin, ihre methodisch-didaktischen Fähigkeiten zu verbessern und berät sie im Schulalltag. Sie arbeitet zusammen mit dem Schulleiter an der Verbesserung von Strategien, um unter anderem die Fluktuation der Lehrpersonen zu senken.
 
Partnerorganisation: Destiny Community School
Die Destiny Community School ist eine gemeinnützige Organisation, die jährlich zirka 450 armutsbetroffenen Kindern von der Vorschule bis zur 9. Klasse den Schulbesuch ermöglicht. Zudem bieten sie Schneiderkurse für Witwen und mittellose Frauen an.
 
Projektziele
Nach Abschluss der Ausbildung haben Jugendliche und Frauen bessere Chancen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen und aus dem Kreislauf der Armut herauszukommen.

Eckdaten des Einsatzes

Bereich: Existenzsicherung
Dauer: 1.8. 2019 - 31.7.2022
Partnerorganisation: Destiny Community School

Ausreisevideo Juni 2019

Flash player is required to show this video. Please download Flashplayer here.


 

Ich möchte für dieses Projekt spenden!