Jetzt spenden
Home Über unsComundo-Botschafter Röbi Koller

«Comundo-Botschafter zu sein, ist mir eine Ehre»

Der TV-Moderator Röbi Koller ist seit Jahren ehrenamtlich für Comundo tätig. In Reportagen und Filmen berichtet er regelmässig von seinen Projektbesuchen in Lateinamerika, Afrika und Asien. Werfen Sie doch einen Blick hinein. Sie werden sehen: Ihre Spende bewirkt viel.

Das sagt Röbi Koller über sein Engagement für Comundo:

«Es bedeutet mir viel, die Organisation in meiner Freizeit zu unterstützen. Ich bin der innersten Überzeugung, dass Not und Armut nicht einfach selbstverschuldet sind. Wir alle können unseren Beitrag leisten für die Benachteiligten dieser Welt und ein besseres Leben für alle Menschen.

Manche Leute finden vielleicht, unsere Unterstützung sei ein Tropfen auf den heissen Stein – ja und? Es ist dieser Tropfen, der seine Kreise zieht. Das wertvolle Engagement für die Ärmsten dieser Welt ebnet den Weg zur Selbsthilfe und zu langfristigen Veränderungen. Deshalb unterstütze ich die Arbeit von Comundo von ganzem Herzen!

Meine Reisen zu den Fachleuten von Comundo in Lateinamerika und Afrika werde ich mein Leben lang nicht vergessen. Ich sah mit eigenen Augen, wie Menschen aus der Schweiz armutsbetroffene Kinder, Jugendliche und alte Menschen wirkungsvoll unterstützten. Dafür nahmen sie in Kauf, sich für mehrere Jahre vom Wohlstand Mitteleuropas zu verabschieden.»




 

Vielen Dank, dass auch Sie mithelfen. Jede Spende ist wichtig!
 

Ihre Spende

 

Video: Gespräch mit Comundo-Fachperson Marc Fessler in Peru

Reportage: Abseits der grossen Tourismusströme