Jetzt spenden

Unterstützung von sozialen Business-Initiativen

Die Betriebsökonomin Irene Weber leistet einen Beitrag dazu, dass sich die Lebens- und Ernährungssituation von jugendlichen Kleinunternehmer/-innen in Nicaragua nachhaltig verbessert. Irene Weber unterstützt Jugendliche bei der Entwicklung von sozialen Business-Initiativen, begleitet sie im Aufbau von Kleinfirmen und berät sie in den Bereichen Management und Vermarktung.

Nicaragua hat aktuell verschiedene Krisen zu bewältigen. Die starken klimatischen Veränderungen gefährden insbesondere im Norden die tägliche Ernährung der Landbevölkerung. Zudem führt die prekäre politische Situation zu schwierigen Verhältnisse auf dem Arbeitsmarkt und somit zu einer steigenden Arbeitslosigkeit.

Darum unterstützt Irene Weber zukünftige Kleinunternehmer/-innen in der Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft. Um dies zu erreichen, ermittelt sie die spezifischen Kompetenzen der Jugendlichen, unterstützt sie bei der Entwicklung von sozialen Business-Initiativen, begleitet sie im Aufbau von Kleinfirmen und berät sie in den Bereichen Führung, Marketing und Vermarktung. Eine weitere Aufgabe von Irene Weber ist die Weiterentwicklung des Lieferanten-Netzwerks, insbesondere im Bereich Bio-Zutaten. Die Betriebsökonomin Irene Weber hat mehrere Weiterbildungen im (Arbeits-)Psychologischen Bereich absolviert. Zudem war sie Personalchefin in einem Betrieb mit 620 Mitarbeitenden und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Berufsbildung; alles optimale Voraussetzungen für ihren Einsatz bei ASDENIC.

Ziel des Projekteinsatzes

Verbessere Lebens- und Ernährungssituation von jugendlichen Kleinunternehmer/-innen in Nicaragua.

Partnerorganisation "Association for Social Development of Nicaragua (ASDENIC)"

Seit über zwanzig Jahren engagiert sich ASDENIC erfolgreich in den Bereichen Technologie, Innovation, Wissensmanagement, Wasser, Ernährungssicherheit und Biolandwirtschaft im trockenen Norden Nicaraguas. ASDENIC hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, die junge Bevölkerung mit Fortbildungsprogrammen und Beratung zu unterstützen mit dem Ziel, ihre wirtschaftliche und soziale Entwicklung zu fördern und sie zu befähigen, damit sie Verbesserungen ihrer Lebens- und Ernährungssituation erzielen können.

 

Fachperson

Irene Weber
Betriebsökonomin

E-Mail

01.05.2018 - 30.04.2021
Estelí / Nicaragua
Ernährung und Einkommen

Jetzt spenden

Projekte in Nicaragua