Jetzt spenden

Stärkung von Bauernfamilien

Joaquin Salazar ist mit unserer Partnerorganisation in Matagalpa (in Nicaragua) aktiv, die die Lebensbedingungen von Bauernfamilien nachhaltig verbessert und sie bei den Auswirkungen des Klimawandels unterstützt. Ziel ist die institutionelle Stärkung der Partnerorganisation im Fundraising und die Unterstützung lokaler Initiativen zur Anpassung an den Klimawandel.

Joaquin Salazar engagiert sich in Matagalpa bei unserer Partnerorganisation PRODESSA. Diese verfolgt das Ziel, die Lebensbedingungen von Bauernfamilien nachhaltig zu verbessen und sie bei der Anpassung an den Klimawandel zu unterstützen. In einer Region, in der die meisten Menschen von der Landwirtschaft leben, braucht es neue Ansätze, die es den Bauern ermöglichen, die Produktion, den Nährwert der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und ihr Einkommen zu erhöhen - und gleichzeitig Rücksicht nehmen auf die Umwelt.

Es besteht ein grosser Bedarf am Zugang zu Informationen und/oder spezifischem Wissen und neuen Technologien - sowie an ökonomischen Ressourcen. Joaquin Salazar begleitet PRODESSA bei der Zielformulierung und dem Management von Projekten sowie bei der Entwicklung einer Strategie zur Steigerung der institutionellen finanziellen Nachhaltigkeit.

Partnerorganisation vor Ort: PRODESSA (Centro de Promoción y Asesoría en Investigación, Desarrollo y Formación para el Sector Agropecuario) unterstützt ländliche Gemeinschaften durch Forschung und Bildung bei der Entwicklung und Durchführung von familiären und lokalen Entwicklungsprojekten. Diese orientieren sich an den konkreten Bedürfnissen der Bauern und Bäuerinnen und basieren auf einer sorgfältigen Analyse der nötigen Anpassungen, um die Auswirkungen des Klimawandels bewältigen zu können. PRODESSA will die ländlichen Gemeinschaften dazu ermutigen, ihr Schicksal selbst in die Hände zu nehmen und sich zu organisieren, um gemeinsam für ihre Rechte einzustehen.

Ziel des Projekteinsatzes
Verbesserung der institutionellen Kompetenzen der Partnerorganisation in der Mittelbeschaffung, um lokale Initiativen bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen zu können.

 


 Wichtiger Hinweis: 

Aufgrund der Covid-19-Pandemiekrise hält sich Joaquin Salazar nicht mehr im Einsatzland auf. Die Fachperson arbeitet zurzeit für die Partnerorganisation im Homeoffice. Über den weiteren Verlauf dieses Einsatzes informieren wir so schnell als möglich und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Fachperson

Joaquin Emilio Salazar
Berater in nachhaltiger Entwicklung

E-Mail

01.10.2017 - 30.09.2020
Matagalpa / Nicaragua
Ernährung und Einkommen

Jetzt spenden

Projekte in Nicaragua