Jetzt spenden

Rechtsberatung von Gewaltopfern

Das Projekt stärkt die Partnerorganisation CDC und ermöglicht rechtliche und psychologische Begleitung von Frauen, Kindern und Jugendlichen, die Opfer von Gewalt wurden.

Häusliche oder sexuelle Gewalt betreffen über 50% der Frauen, Kinder und Jugendlichen in Bolivien; die höchsten Zahlen im südamerikanischen Vergleich! Ein wichtiger Schritt für die Erfüllung der Frauenrechte ist das Gesetz 348, welches Frauen in Bolivien ein Leben ohne Gewalt garantieren soll. Doch die Umsetzung ist mühevoll: Neben den finanziellen Mitteln und dem politischen Willen in den Munizipien fehlt es an fachlichem Know-how im Umgang mit Gewaltopfern, sowie Massnahmen zur Stärkung der staatlichen Institutionen für die Durchsetzung der Rechte, um die Lebensbedingungen der Frauen in Bolivien – und ganz besonders der ärmsten Bevölkerungsschicht – zu verbessern.

Ziel des Projektes
Frauen, Jugendliche und Kinder erhalten dank psycholegaler Begleitung Zugang zu ihren Rechten, um ein Leben ohne Gewalt führen zu können.

Zielgruppe

  • 1500 Gewaltopfer erhalten juristische Beratung
  • 300 berufstätige oder studentische Freiwillige erhalten Schulungen
  • 20 staatliche Stellen erhalten Fortbildungen
  • 600 Frauen und Jugendliche aus gewaltsamen Umfeld werden geschult und 20 Frauen und Jugendliche sind in Selbsthilfegruppen organsiert

Projektaktivitäten

  • Psycholegale Begleitung und kostenlose Rechtsberatung von Gewaltopfern bei Gerichtsverfahren und Schlichtungsverfahren
  • Schulungen für Frauen und Jugendliche in Risikosituationen und Durchführung von Selbsthilfegruppen
  • Schulung von Freiwilligen in familienrechtlichen Fragen
  • Fortbildungen für staatliches Personal in neuen Methoden zur Förderung der Betreuungsqualität
  • Stärkung eines Netzwerks von ehrenamtlichen Juristinnen und Juristen zur Unterstützung von Gewaltopfern

Partnerorganisation
Capacitación y Derechos Ciudadanos (CDC)

Unterstützende Comundo-Fachleute
Als ausgebildete Juristin im internationalen Recht unterstützt Laura Crivelli seit Januar 2015 unseren Partner CDC bei der juristischen Beratung und Betreuung von Opfern häuslicher Gewalt und der Stärkung des Freiwilligennetzwerks.

01.01.2015 - 31.12.2020
La Paz, Oruro, Cochabamba, Santa Cruz, Sucre, Potosí / Bolivien
Gesundheit

Jetzt spenden

Projekte in Bolivien

Bei Fragen zum Projekt


Elisha Frei
Institutionelle Partnerschaften, Projektfinanzierung
elisha.frei@comundo.org