Jetzt spenden

Mit Jungunternehmen Einkommen & Ernährung sichern

In einem krisengeschüttelten Land wie Nicaragua leiden Kinder, Jugendliche und alte Menschen besonders unter den Folgen. Mit diesem Projekt ermöglicht Comundo zusammen mit seinem Partner eine bessere Ernährung und mehr Einkommen in 12 Siedlungen im Naturschutzgebiet Miraflor.

Limitierter Zugang zu gesunden Lebensmitteln, erhöhte Produktionskosten für Saatgut oder fehlende Einkommensmöglichkeiten – alles Folgen der starken gesellschaftspolitischen Krise und damit verbunden einer steigenden sozialen Ungleichheit in Nicaragua. Verschärft wird die Situation durch unregelmässige Regenfälle und lange Dürreperioden in Folge des Klimawandels. In ländlichen Regionen wie dem knapp 500 Quadratkilometer grossen Naturschutzgebiet Miraflor ist dies besonders spürbar. Hier wandern Jugendliche in die Städte ab, da sie weder angemessen Ausbildung noch Einkommensmöglichkeiten erhalten, um sich und ihre Familien zu ernähren. Dem wirken Comundo und die Organisation UCA Miraflor entgegen. 

Mit diesem Projekt fördert Comundo einerseits Kinder, Jugendliche und ältere Menschen im agro-ökologisch und biointensiven Anbau, wodurch die Ernährungssicherheit verbessert wird. Andererseits unterstützt das Projekt die Gründung von Betrieben, die von Jugendlichen geführt werden; dies schafft Arbeitsplätze und regelmässige Einkommen. So werden zwei Unternehmen gegründet, welche die Herstellung und den Verkauf von biologisch angebauten Produkten wie Kaffee oder Obstpflanzen ermöglichen. Weiter werden 20 Obst- und Gemüsegärten errichtet, die von Jugendlichen und alten Menschen zusammen bewirtschaftet werden; ebenso zwei Schulgärten. Die Fachkompetenzen in den Bereichen Anbau, Produktion oder Vertrieb werden den Jugendlichen mittels Weiterbildungs-Workshops und Übungsfeldern vermittelt. 

Unsere Partnerorganisation vor Ort

Die 1992 gegründete Unión de Cooperativas Multisectoriales Heroes y Martires de Miraflor (kurz UCA Miraflor R.L.) ist ein Zusammenschluss von Kooperativen in Miraflor (Bezirk Estelí). Ziel ist die Verbesserung der Lebensbedingungen von Familien in Miraflor; hierzu werden Geschäftsinitiativen in den Bereichen Agrarindustrie und gemeindebasiertem Ökotourismus gefördert, sowie produktive, soziale und ökologische Projekte. UCA Miraflor setzt sich aktiv für eine soziale, geschlechtergerechte, generationsübergreifende und ökologische Entwicklung in Miraflor ein.

Ziel des Projekts

In 12 verschiedenen Siedlungen im Naturschutzgebiet Miraflor wird die Ernährungssicherheit für Kinder, Jugendliche und alte Menschen verbessert. Zudem werden mit der Gründung von gemeinschaftlich geführten Kleinunternehmen biologisch nachhaltige Produkte angebaut und vertrieben, wie beispielsweise Obst, Gemüse oder Kaffee; dies schafft Arbeitsplätze und Einkommen. 

Finanzierungsprojekt


Eckdaten

01.01.2021 - 31.12.2021
Miraflor / Nicaragua
Ernährung und Einkommen

Jetzt spenden

Projekte in Nicaragua

Es freut uns, wenn Sie dieses Projekt mit einer Spende unterstützen möchten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Elisha Frei. Ihre Online-Spende kommt unserem Landesprogramm Nicaragua zugute.

Kontakt



Elisha Frei

Institutionelle Partnerschaften / Projektfinanzierung
Tel. +41 58 854 11 50
elisha.frei@comundo.org