Jetzt spenden

Management-Stärkung für bessere inklusive Bildung

Die Fachfrau für Tourismus und Management Christina Eugster-Leu setzt sich in Namibia für lernschwache Schülerinnen und Schüler ein; in besonderem Masse für Kinder und Jugendliche aus der Minderheit des San-Volkes. Christina Eugster-Leu berät die regionale Bildungsdirektion in Management-, Finanz- und Personalfragen.

Besonders im Norden Namibias verfügen Schulen kaum über genügend Wissen und Einrichtungen, um eine angemessen Bildung für alle zu ermöglichen. Deshalb unterstützt Christina Eugster-Leu die Direktion für Bildung im Bereich Management, Finanzen und Personalverwaltung. Mit ihrer Erfahrung trägt sie dazu bei, dass die Direktion die vorhandenen finanziellen und personellen Ressourcen richtig, zeitnah und zum Wohle aller Kinder und Jugendlichen einsetzt.

Ziel des Projekteinsatzes

Durch das Engagement von Christina Eugster-Leu sollen alle Lernenden in der ganzen Region Kavango-West von einer inklusiven Bildung profitieren; im besonderen Masse lernschwache Schülerinnen und Schüler und Kinder / Jugendliche aus der Minderheit des San-Volkes.

Partnerorganisation "Directorate of Education, Kavango-West"

Die Direktion für Bildung in der Provinz Kavango-West an der Grenze zu Angola ist Teil des namibischen Bildungsministeriums. Aufgabe der Direktion in dieser Region ist die Sicherstellung von qualitativ hochwertiger und inklusiver Bildung für alle Schülerinnen und Schüler. Zudem setzt sie sich für den Auf- und Ausbau der Bildungseinrichtungen und eine effiziente und effektive Administration ein.

Fachperson

Christina Eugster-Leu
Eventmanagerin / Finanzspezialistin

E-Mail

01.09.2017 - 31.03.2020
Nkurenkuru / Namibia
Bildung

Jetzt spenden

Projekte in Namibia