Jetzt spenden

Angepasste Bildung für Lernschwache

Die Sozialarbeiterin Chris Renner setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendlichen in Namibia verbesserte Chancen auf ein selbstbestimmtes und beruflich integriertes Leben erhalten. Chris Renner berät hierzu die nationale Bildungskommission bei der Einführung von inklusivem Unterricht, der Verbesserung von angewandten inklusiven Unterrichtseinheiten sowie dem neuen Lehrplan für vorberufliche Bildung.

Um endlichen allen Kindern und Jugendlichen gleichermassen Zugang zu Bildung zu ermöglichen, benötigt Namibia Unterstützung, bspw. in der Lehrplanentwicklung. Denn Namibia will neben dem Bereich der Inklusion auch vorberufliche Fächer einführen; diese vermitteln den Schülerinnen und Schülern technisches Wissen, welches ihnen den Berufseinstieg erleichtert.

Die Sozialarbeiterin (BA) Chris Renner verfügt über einen CAS in der systemischen Beratung in Handlungsfeldern der sozialen Arbeit sowie über Weiterbildungen unter anderem in den Bereichen Eltern- und Erwachsenenbildung und Kommunikation. Somit besitzt Chris Renner optimale Voraussetzungen, das NIED zu unterstützen. Die Sozialarbeiterin fördert den Austausch mit lokalen Entscheidungsträgern und verbessert die Qualität der Lehrpläne. Sie bietet Hand zur Einführung von inklusivem Unterricht, der Verbesserung von angewandten inklusiven Unterrichtseinheiten sowie beim neuen Lehrplan für vorberufliche Bildung. Dabei liegt ein spezieller Fokus auf benachteiligten Schülerinnen und Schülern.

Ziel des Projekteinsatzes

Steigerung der Lernqualität und somit der Chance auf ein selbstbestimmtes und beruflich integriertes Leben von Kindern und Jugendlichen in Namibia.

Partnerorganisation "National Institute for Educational Development (NIED) of the Ministry of Education, Arts and Culture (MoEAC)"

Das NIED ist Teil des namibischen Bildungsministeriums. Das Institut liegt in der Kleinstadt Okahandja und ist mit seinen 65 Angestellten u.a. für die folgenden Bereiche verantwortlich: Entwicklung und Evaluierung der Lehrpläne sowie von Lehr- und Lernkonzepten, Koordination der Schulungsunterlagen, pädagogische Forschungsarbeiten, Verteilung von Lehr- und Lernressourcen für die Schulen, Koordination der Entwicklung und Einführung von Weiterbildungsprogrammen für Lehrkräfte.

Fachperson

Christel Renner
Sozialarbeiterin / Berufs- und Praxisausbildnerin

E-Mail

01.03.2018 - 28.02.2021
Okahandja / Namibia
Bildung

Jetzt spenden

Projekte in Namibia