Jetzt spenden
Home AktuellesFachpersonen-Blog

Fachpersonen-Blog: Geschichten aus dem Einsatz hautnah erleben

Im Blog erfahren Sie aus erster Hand Spannendes von unseren Comundo-Fachleuten aus den Projekten vor Ort. Was bedeutet es für sie, während mehrerer Jahre in Lateinamerika und Afrika gegen Armut zu kämpfen und sich für benachteiligte Kinder, Jugendliche und alte Menschen einzusetzen? 

Mit Ihrem Kommentar oder dem Teilen von Beiträgen zeigen Sie uns, welche Themen für Sie von besonderem Interesse sind. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! 

15.10.2021 - Ernährung und Einkommen

Der gute Geschmack des Friedens

Von Harry Alberto Allmendinger Murillo (Kolumbien)

Illegaler Kokaanbau in Kolumbien ist für kleine Landwirte nicht nur eine lukrative Einkommensquelle; er bringt auch Angst mit sich, grosse Konflikte und macht die Bauern abhängig. ...

Mehr

09.03.2021 - Menschenrechte und Demokratie

Die Angst gemeinsam überwinden

Von Alicia Aurora Tellez (Kolumbien)

Die Realität in Aguablanca, einem Stadtviertel von Cali in Kolumbien, ist hart. Während der Corona-Pandemie haben sich Probleme wie Armut, Hunger und Gewalt noch verstärkt. Dank kü...

Mehr

18.09.2020 - Menschenrechte und Demokratie

Schicksal eines Dorfes

Von Julia Maria Schmidt (Kolumbien)

Wasserknappheit, Häuserabriss und Zwangsumsiedlung: Das kleine kolumbianische Bauern- und Fischerdorf «El Hatillo» zieht den Kürzeren, wenn es um nationale wie internationale wirts...

Mehr

15.07.2020 - Menschenrechte und Demokratie

Corona-Hilfe für Armenviertel in Kolumbien

Von Andreas Hetzer (Kolumbien)

In Kolumbien trägt unsere Comundo-Fachperson Andreas Hetzer dazu bei, die prekären Lebensrealitäten der Afrobevölkerung sichtbar zu machen. Angesichts der Corona-Krise sind die unm...

Mehr