Ihr Weg in den Einsatz

Für Weg in den Einsatz
Ein dreijähriger Einsatz mit COMUNDO in einem internationalen Kontext ist eine prägende Erfahrung und eine Bereicherung für Ihr Leben. Wir begleiten Sie dabei – von der ersten Kontaktaufnahme bis über die Rückkehr hinaus. 

1. Interesse & Information

Grafik für Weg in den Einsatz (Fernglas)
Der Besuch der Informationsveranstaltung ist der erste Schritt in einen Einsatz. Wir informieren Sie über die Anforderungen, Rahmenbedingungen und unsere Leistungen. Zudem zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele auf, welche Einsatzmöglichkeiten wir anbieten und wie wir Sie auf den Einsatz vorbereiten.

2. Bewerbung & Auswahl

Für der Weg in den Einsatz (Bildschirm)
Der Bewerbungs- und Auswahlprozess beinhaltet folgende Schritte:
  1. Schriftliche Bewerbung
  2. Bewerbungsgespräch
  3. Besuch der Auswahl- und Orientierungstage (AOT, 3 Tage)
  4. Projektabklärungen mit der Partnerorganisation und Vertragsabschluss

3. Vorbereitung & Kurse

Für Weg in den Einsatz (Versammlung)
Während 18 Ausbildungstagen werden Sie vertieft auf Ihren Einsatz vorbereitet. Zusätzlich beraten wir Sie bei der individuellen Vorbereitung und Sie erhalten finanzielle Unterstützung für persönliche Vorbereitungskurse. 

4. Einsatz & Projektarbeit

Für Weg in den Einsatz (Weltkugel)
Nach der Einführung im Einsatzland durch die Koordinationsperson beginnen Sie ihren Einsatz bei der Partnerorganisation.
Am Ende der befristeten Einsatzzeit beantragen Sie eine Verlängerung oder planen die Rückkehr in die Schweiz.

5. Rückkehr & Debriefing

Für Weg in den Einsatz (Koffer)
Viele Fachpersonen müssen sich bei ihrer Rückkehr erneut eingewöhnen.
COMUNDO bietet Ihnen eine umfassende Unterstützung in Form von Rückkehrgesprächen und Rückkehrkursen – aber auch die Gelegenheit für ein weiterführendes Engagement in der Schweiz.